Granulatherstellung / Kunststoffverarbeitung

Kunststoffverarbeitung Granulatherstellung 1650,- Euro, keine Schichtarbeit

Arbeitsort: Schwerin
ADW-Nr.: 060620
Geschäftsstelle: Schwerin
Telefon: 0385/4773313
Für die Herstellung von  Kunstoffgranulat  suchen wir Mitarbeiter m/w. Sortierung laut Kennzeichnung nach Sorten (PVC, PPE, PPP u.ä.) Aufbereitung für die Schredderanlage oder Mühle (z.B. entfernen von Anbauteilen aus Metall, Beschilderungen),  Beschickung der Schredderanlage / Mühle, Verpackung des Granulats u.ä. in Big-Packs, Verladearbeiten. Sie sollten handwerkliches Grundgeschick besitzen und etwas technisches Verständnis. Sie werden eingearbeitet. Verdienst anfänglich zur Einarbeitung 1750 Euro. Arbeitszeit von Montag bis Freitag 7:00 - 16:00 Uhr. Zum erreichen des Arbeitsortes benötigen Sie ein Fahrzeug. Keine Zeitarbeit / Festanstellung / unbefristet. Telefonische Anfragen unter 0385 4773313 bitte in der Zeit von 9:00 - 16:00 Uhr. Bewerbungen bevorzugt per E-Mail rohm@adwi.de, per Post oder auch persönlich nach Terminabsprache. Geforderte Anlagen: tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Foto.

Ihr Ansprechpartner

Manfred Rohm

Personalvermittlung
Telefon: 0385 4773313

Sie wollen sich beruflich verändern oder sind arbeitssuchend?

Gerne können Sie dafür das Formular für eine Kurzbewerbung nutzen und die entsprechenden Felder ausfüllen.
Absender
Persönliche Angaben








Felder mit * gekennzeichnet sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.